Jugendkonferenz Neckar-Odenwald-Kreis (11)

Jugend des Neckar-Odenwald-Kreis sagt, was sie bewegt

Am 24.10.2014 fand von 8:30 bis 13:30 Uhr in der Augusta-Bender-Schule in Mosbach die Jugendkonferenz mit dem Titel: „Sag, was Dich bewegt!“des Neckar-Odenwald-Kreises statt. Hierzu hatte der Landrat Herr Dr. Brötel viele prominente Politiker und Politikerinnen für diese Konferenz gewinnen können. So waren gleich vier Mitglieder des deutschen Bundestages mit Herrn Gering, Frau Horb, Frau Warken und Frau Dr. Schlegel anwesend. Zu dem war Herr Nelius als Vertreter des Landtages von Baden-Württemberg und Herr Landrat Dr. Brötel bei der Veranstaltung beteiligt.

90 Jugendliche diskutieren in 6 Workshops

Bei dem Format: „Sag, was Dich bewegt!“ in Mosbach kamen ca. 90 Jugendliche von verschiedenen Schulen aus dem Neckar-Odenwald-Kreis, die in Workshops zu den folgenden Themen mit den Politikern diskutieren konnten:

  1. Umwelt und Nachhaltigkeit
  2. Deutschland, Europa und die Welt
  3. Soziale Gesellschaft
  4. Integration
  5. Bildung
  6. Leben im ländlichen Raum

Die Workshopthemen im Neckar-Odenwald-Kreis im Detail

Die Jugendlichen hatten während des Tages die Möglichkeit in zwei Workshops zu gehen und Ihre Themen und Anliegen den gewählten Volkvertretern zu übermitteln. Die zum Teil hitzig diskutierten Themen wurden dann gegen Ende der Veranstaltung im Plenum von den Jugendlichen aus dem jeweiligen Workshop unter Moderation von Herrn Trabold und Herrn Wiersing vorgestellt.

Die Veranstaltung kann als voller Erfolg gewertet werden, da zum einen die Anliegen der Jugendlichen sehr unvermittelt an die Politik übermittelt wurden und weil die Veranstaltung sowohl inhaltlich als auch organisatorisch als sehr gelungen angesehen werden kann.

,

Die Kommentare sind geschlossen.